press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/7

PARK TOWER

Ausbau eines Lofts im Park Tower in Zug

Im Park Tower in Zug  konnten wir einen Innenausbau eines 220m2 grossen Lofts planen. Trotz der nötigen Einbauten soll der Raum in seiner Grösse erlebbar bleiben, eine Zonierung ist aber aufgrund der recht geringen Raumhöhe von 240 - 257 cm notwendig

 

Eine Schrankfront mit Glasoblicht trennt den Eingangsbereich von Schlafzimmer und Dusche. Der Wohnbereich wird durch die Kochinsel in Räüchereiche, die 2-seitig auskragt, gegliedert.

 

Der terrazzoartig geschliffene helle Anhydrit spannt mit der weissen Decke den Raum auf, der durch vertikale Elemente in Räuchereiche gegliedert wird. Entlang des Hochhauskerns entwickelt sich aus der Garderobe im Korridor die Wandzeile der Küche in weiss gekalkter Eiche.

 

Die selbst gestalteten und gebauten Leuchtobjekte füllen den Raum mit Licht und Atmosphäre.

 

Beitrag danz architekten:

Entwurf und Ausführungsplanung, TU-Modell

WER

Private BH

WO

Zug

WAS

Wohnen

WIEVIEL

Bausumme:

600'000 CHF

Geschossfläche GF 250m2

WANN

Bezug:

2014